Skip to main content
23.05.2024 Landespartei

Eu­ro­pa Pub-Quiz mit Ines Vukajlović

Anja, Ines und Philip

Wer ist Ines Vukajlović?

“Hi, ich bin Ines! Ich bin Welserin, habe Wurzeln am Balkan und bin zweisprachig aufgewachsen. Von Beruf Landtagsabgeordnete und meine Herzensthemen sind Menschenrechte, ein gutes Zusammenleben und soziale Gerechtigkeit. Ich trete bei den EU-Wahlen an und kämpfe für ein solidarisches, klimagerechtes und feministisches Europa. Mir ist dabei wichtig, möglichst viele Menschen mitzunehmen und Politik auf Augenhöhe zu machen,” stellt sich die EU-Kandidatin (Platz 3) Ines Vukajlović vor und startet damit unser burgenländisches Europa Pub-Quiz in der KUGA in Grosswarasdorf.

Viele Europa Fragen und AHA-Momente

Köpfe rauchten, es wurde diskutiert und geraten. Die Stimmung war bestens und der ein oder andere Europa-Wissens-Profi hat sich in der Gästeschar gefunden. Die wunderbare Ines Vukajlović stand mit Rat und Tat zur Seite. Es gab viele Aha-Momente und die Erkenntnis, dass Europa bei uns in jedem Dorf und in unserem Alltag sehr präsent ist.

 

Weisst du wie viel % der Burgenländer:innen, die am 12. Juni 1994 bei der Volksbefragung in Österreich zum Beitritt zur Europäischen Union wählen gingen, für JA stimmten?

 

Mit 74,4% hat das Burgenland mit Abstand den höchsten Zuspruch für einen EU-Beitritt ausgesprochen. Das hat vor allem dem Burgenland sehr viel Gutes gebracht. Denn es war ganze 12 Jahre, von 1995 bis 1999 Ziel 1 Gebiet und damit als Randgebiet mit geringer Bevölkerungsdichte höchst gefördert.

Burgenland ist pure Vielfalt!

“Ich freue mich sehr, dass ich im wunderschönen Burgenland zu Gast sein durfte. Auf meiner Reise durch die Ortschaften fiel mir besonders die gelebte Mehrsprachigkeit ins Auge. Überall sieht man zweisprachige Ortstafeln und mehrsprachige Gespräche – das alles verdeutlicht, dass Mehrsprachigkeit hier zum Alltag gehört. Das Burgenland verkörpert genau das, wofür wir in der EU stehen – Vielfalt und Zusammenhalt.
Besonders beeindruckt haben mich die vielen motivierten Burgenländer:innen, die mit Leidenschaft und Überzeugung für die EU eintreten,” ist Ines begeistert.

 

Und weiter: “Das Burgenland ist ein leuchtendes Beispiel dafür, wie die Werte und Förderungen der Europäischen Union im Alltag gelebt und umgesetzt werden können. Danke für die wertvollen Begegnungen und die bestärkenden Eindrücke, die ich hier sammeln durfte.

 

Gemeinsam können wir Europa weiter voranbringen und gestalten – mit deiner Stimme am 9. Juni für ein solidarisches, geeintes und vielfältiges Europa!”

9. Juni ist Europa-Wahl! Deine Stimme zählt!

Philip Juranich, Landessprecherin Stellvertreter, ist nach wie vor begeistert von diesem gelungenen Abend: “Ich freue mich sehr über den Besuch von Ines Vukajlović, die durch ihre Kandidatur fürs EU-Parlament eine starke österreichische Stimme für soziale Gerechtigkeit und Klimaschutz in Brüssel sein wird. Die gemeinsame Organisation des EU-Pub Quiz war ein voller Erfolg, und bei den großartigen Teilnehmer:innen blieb sicher einiges Wissenswertes hängen. Dieses Format wird es in Zukunft sicher öfter geben. Nun heißt es im Endspurt bis zur Europa Wahl am 9. Juni alles reinzuhauen, um den zu beobachtenden Rechtsruck auszubremsen und ein klimafittes, gerechtes Europa mitzugestalten.

 

Fazit des Abends: Ines ist smart, sympathisch, kennt sich aus. Kann man wählen 🙂

Anna Schumann

Presse-, Medienarbeit und Kommunikation

[email protected]
Beitrag teilen
1
2
3
4
5
6
7
8